Fitbit Richtlinie zu älteren Geräten 

Manchmal brauchen wir alle eine Auffrischung und Ihr Fitbit-Gerät ist keine Ausnahme. Aus diesem Grund veröffentlichen wir gelegentlich Software-Updates für dein Gerät, die Funktionserweiterungen oder Fehlerbehebungen bieten, damit dein Gerät jederzeit einsatzbereit ist.

 

Hier ist der Knüller zur Fitbit-Richtlinie für ältere Geräte:

 

Unsere Geräte erhalten in der Regel mindestens zwei Jahre lang Software-Updates, nachdem das Gerät das letzte Mal über Fitbit.com verkauft wurde, aber mit der Zeit wird es nicht mehr so reibungslos funktionieren wie unsere neueren Geräte. Möglicherweise müssen wir die Software-Updates, den Support und die Möglichkeit der Kopplung unserer Geräte mit der Fitbit App einstellen

 

Unser Kunden-Supportteam steht dir bei Fragen oder Problemen, einschließlich unserer Richtlinien und Praktiken für ältere Geräte, jederzeit gerne zur Verfügung. Sobald ein Gerät jedoch keine Software-Updates mehr erhält, kann es sein, dass unser Team nicht mehr in der Lage ist, einen detaillierten Support oder eine Fehlerbehebung für dein Gerät anzubieten.

 

Zur Erinnerung: Dein älteres Gerät kann auch dann noch für einen Garantieaustausch in Frage kommen, wenn es keine Software-Updates mehr erhält - weitere Informationen findest du auf unserer Seite Rückgabe und Garantie