NEUE Smartwatches und Tracker, die dich dabei unterstützen, gesünder zu leben und deine Fitnessroutine zu optimieren. Jetzt bestellen

Stress tracken und bewältigen

Mit Fitbit kannst du besser nachvollziehen, wie sich Stress auf dein Wohlbefinden auswirkt – und ihm dann durch geeignete Aktivitäten und Techniken entgegenwirken.

Was ist Stress?

Stress ist die natürliche Reaktion des Körpers auf ein Ungleichgewicht. Er kann deinem Körper helfen, besser mit schwierigen Situationen umzugehen. Nimmt er allerdings überhand, wird er schnell zu einer gesundheitlichen Belastung. Fitbit hilft dir dabei, körperliche und emotionale Reaktionen auf Stress zu verfolgen, und gibt dir Tools und Techniken zur individuellen Stressbewältigung an die Hand.

Arten von Stress

 

 

Akuter Stress

Kurzfristiger Stress wird durch Belastungen ausgelöst, die als unmittelbar empfunden werden, zum Beispiel eine bevorstehende Deadline oder das Klingeln eines Weckers. Kleine Stressausbrüche können kurzfristige Energiereserven freisetzen und Motivation, Konzentration und Reaktionsfähigkeit fördern. Akuter Stress verschwindet meist genauso schnell, wie er aufgekommen ist, was ihn zu einer der am häufigsten auftretenden und am wenigsten schädlichen Arten von Stress macht.

 

Chronischer Stress

Anhaltender Stress kann zu Gesundheitsproblemen wie Bluthochdruck, Herzkrankheiten oder Fettleibigkeit führen. Die körperlichen und emotionalen Auswirkungen von chronischem Stress können durch Achtsamkeitsübungen und eine Änderung der Lebensweise allerdings in Schach gehalten werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Körperliche Anzeichen von Stress

 

Mit EDA-Sensoren und dem Tracking von Herzfrequenz, Herzfrequenzvariabilität und Hauttemperatur kann dir Fitbit dabei helfen, körperliche Anzeichen von Stress zu erkennen.

Anzeichen von Stress erkennen

Durch das ganztägige Tracking von Körperreaktionen¹ erfährst du, wie dein Körper auf all die Situationen reagiert, mit denen du im Alltag konfrontiert wirst. Du kannst die Entwicklung von Tag zu Tag und über mehrere Wochen verfolgen und dich bei körperlichen Anzeichen von Stress benachrichtigen lassen, damit du schnell gegensteuern und deine Emotionen festhalten kannst.

Mit der EDA-Scan-App Feedback zu Achtsamkeitsübungen erhalten

Mit der EDA-Scan-App werden Veränderungen der Herzfrequenz getrackt und elektrodermale Aktivität erkannt – kleinste Veränderungen des elektrischen Leitungswiderstandes der Haut. So kannst du sehen, wie dein Körper auf Achtsamkeitsübungen reagiert.

Erfahre, wie gut dein Körper mit Stress umgeht

Jeden Morgen wird anhand von Herzfrequenzvariabilität, Aktivität und Schlaf dein Stressmanagement-Index berechnet. Ein hoher Wert bedeutet, dass du voll durchstarten kannst, während du es bei einem niedrigen Wert langsam angehen lassen solltest. Eine detaillierte Aufschlüsselung erhältst du mit Fitbit Premium.

 

Emotionales Bewusstsein

 

Durch das Erkennen und Aufzeichnen von Emotionen kannst du ein besseres Bewusstsein dafür entwickeln, wie dein Körper auf verschiedene Situationen reagiert. Mithilfe dieser Daten erfährst du mehr über die Verbindung zwischen Geist und Körper. So kannst du im Laufe der Zeit lernen, deine emotionalen Reaktionen zu steuern.

 

Stimmungs­protokolle

Protokolliere deine Stimmung, um deine emotionalen Reaktionen auf Stress besser nachvollziehen zu können.

 

 

 

Tools und Techniken zur Stressbewältigung

 

Fitbit bietet am Handgelenk und in der App zahlreiche Tools, um Stress besser zu erkennen und nachhaltig zu reduzieren. Mit Premium erhältst du noch mehr Funktionen und Vorteile.

 

 

Individuelle Stressbewältigung

Sense 2

Charge 5

Inspire 3

Auseinandergebaute Smartwatch

So funktioniert die EDA-Scan-App

 

¹Die Fitbit-Funktion für das ganztägige Tracking von Körperreaktionen ist nicht zur Diagnose oder Behandlung von Krankheiten oder für sonstige medizinische Zwecke gedacht. Bei gesundheitsbezogenen Fragen sollte ein:e Ärzt:in konsultiert werden.