Servicebedingungen

 

 

Letzte Aktualisierung: 31. Juli 2021 

 

(Sie finden frühere Versionen in unserem Archiv.)

Servicebedingungen

SERVICEBEDINGUNGEN FÜR FITBIT PAY

 

Diese Nutzungsbedingungen für Fitbit Pay („Fitbit Pay Bedingungen“) gelten für die Nutzung des Fitbit Pay Services, der Bestandteil des Fitbit-Service ist. Diese Nutzungsbedingungen gelten für Ihre Nutzung von Fitbit Pay, und diese Fitbit Pay Bedingungen sind Bestandteil der Bedingungen. Alle groß geschriebenen Begriffe, die in diesen Fitbit Pay Bedingungen benutzt, aber nicht definiert wurden, haben die in den Bedingungen niedergelegten Bedeutungen.

 

1. DER FITBIT PAY SERVICE

 

Fitbit Pay ist ein von Fitbit angebotener Service, der es Ihnen ermöglicht, Transaktionen an kompatiblen kontaktlosen Terminals mit einem unterstützten Fitbit-Gerät (einem „Unterstützten Gerät“) durchzuführen. Wenn Sie über ein Unterstütztes Gerät verfügen, können Sie eine virtuelle Version von Kreditkarten, Debitkarten oder anderen unterstützten Kartenarten, die von Zeit zu Zeit von Fitbit bestimmt werden (jeweils eine „Karte“), auf Ihrem unterstützten Gerät speichern.

 

Fitbit Pay steht möglicherweise nur an ausgesuchten Orten zur Verfügung. Um Fitbit Pay nutzen zu können, musst du eine Karte von einer Bank haben, die Fitbit Pay unterstützt. Teilnehmende Banken können sich von Zeit zu Zeit ändern und eine Bank kann die Unterstützung für Fitbit Pay einstellen, ohne dich darüber zu verständigen. Die Funktionen von Fitbit Pay können abhängig von deiner Region und Bank variieren. Klicke hier für zusätzliche Informationen zu Fitbit Pay.

 

Um Fitbit Pay nutzen zu können, müssen Sie über einen Fitbit-Account, die Fitbit Mobile App, ein Unterstütztes Gerät und eine unterstützte Karte einer teilnehmenden Bank verfügen. Um eine Karte auf Ihr unterstütztes Gerät zu laden, müssen Sie zuerst Ihre Karteninformationen in die Fitbit Mobile App eingeben; Sie werden auch aufgefordert, einen PIN-Code zu bestimmen, wenn Sie dies noch nicht getan haben. Sobald die Geeignetheit Ihre Karte für die Verwendung mit Fitbit Pay bestätigt wurde, müssen Sie diese mit Ihrem unterstützten Gerät synchronisieren, um die Verwendung Ihrer Karte auf Ihrem unterstützten Gerät zu ermöglichen. Durch das Hinzufügen einer Karte zu Fitbit Pay akzeptieren Sie alle Bedingungen und Richtlinien, die Ihnen von der Bank Ihrer Karte zur Verfügung gestellt werden („Bankbedingungen“), und diese Bankbedingungen gelten für Ihre Nutzung der Karte durch Fitbit Pay in der gleichen Weise, wie bei jeder anderen Transaktion, die Sie mit Ihrer Karte abschließen.

 

2. EINSCHRÄNKUNGEN

 

Sie versichern Fitbit Pay in Übereinstimmung mit diesen Fitbit Pay Bedingungen und den Bedingungen und in Übereinstimmung mit allen anwendbaren Gesetzen und Vorschriften zu nutzen. Sie werden Fitbit Pay nicht für betrügerische oder gesetzwidrige Zwecke verwenden, und Ihre Nutzung von Fitbit Pay erfolgt gemäß Abschnitt 7 der Bedingungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, (i) die Umgehung technologischer Maßnahmen, die von Fitbit oder einem Fitbit-Dienstleister oder einem Dritten (einschließlich eines anderen Nutzers) zum Schutz von Fitbit Pay implementiert wurde, oder (ii) des Zugriffs auf Fitbit Pay durch die Nutzung eines anderen, als des nach diesen Fitbit Pay Bedingungen autorisierten Mechanismus. Wenn Sie Modifikationen an Ihrem Fitbit-Gerät oder dem Fitbit Pay Service vornehmen, ist Fitbit nicht verantwortlich für jegliche Haftung oder Schäden, die sich aus diesen Modifikationen ergeben können, einschließlich nicht autorisierter Transaktionen, die sich daraus ergeben könnten.

 

3. PRIVATSPHÄRE UND SICHERHEIT

 

Ihre Verwendung von Fitbit Pay erfordert, dass Sie Fitbit Informationen, einschließlich solcher über Ihre Karte, bereitstellen. Alle Informationen, die Fitbit im Rahmen von Fitbit Pay erfasst, unterliegen der Fitbit-Datenschutzrichtlinie. Die Verwendung von Fitbit Pay setzt voraus, dass Sie mithilfe der Fitbit Mobile App einen PIN-Code für das Unterstützte Gerät bestimmt haben. Obwohl Fitbit Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten eingerichtet hat, sind Sie allein für die Geheimhaltung Ihres PIN-Codes und für den Verbleib Ihres Unterstützten Geräts und Mobilgeräts verantwortlich. Wenn Sie Ihr Unterstütztes Gerät verlieren, können Sie Fitbit Pay über die Fitbit Mobile App sperren oder Fitbit Pay über die Fitbit-Website deaktivieren. Ihre Kartennummer wird nicht auf dem Unterstützten Gerät oder in der Fitbit Mobile App gespeichert, und durch eine branchenübliche Tokenisierungsplattform werden Ihre Karteninformationen niemals offengelegt oder mit Händlern oder Fitbit geteilt, wenn Sie eine Transaktion durchführen.

 

4. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

 

Für Ihre Nutzung von Fitbit Pay gilt die in den Bedingungen niedergelegte Haftungsbeschränkung (Abschnitt 22). Darüber hinaus haften weder Fitbit, seine Lieferanten oder Lizenzgeber noch andere an der Umsetzung oder Durchführung von Fitbit Pay beteiligte Parteien für Schäden oder Ansprüche jeglicher Art, die sich aus oder im Zusammenhang mit Transaktionen, Zahlungen oder einer anderen Nutzung von Fitbit Pay ergeben, noch haftet Fitbit für Streitigkeiten im Zusammenhang mit oder aus der Nutzung einer Karte durch Sie. Die Bankbedingungen der Bank Ihrer Karte gelten für alle Transaktionen, Zahlungen, Verwendungen und Streitigkeiten, und in keinem Fall ist Fitbit Partei oder in irgendeiner Weise haftbar gemäß den Bankbedingungen.

 

NUTZUNGSBEDINGUNGEN FÜR DEN FITBIT LIVE-COACHING-SERVICES

 

Wir bieten interaktive Gesundheitscoaching Services, die Sie mit professionellen Coaches ("Coaches") verbinden und Ihnen Informationen an die Hand geben, die Sie dabei unterstützen, Ihre Ziele, ein gesünderes, aktiveres Leben zu führen (zusammen die "Live Coaching Services"), zu erreichen. Deine Nutzung der Live Coaching Services unterliegt den Fitbit Nutzungsbedingungen, die diese Live Coaching Nutzungsbedingungen ("Coaching-Bedingungen") mit einbeziehen. Wenn du für die Live Coaching Services zahlst, gelten unsere Fitbit-Bedingungen für kostenpflichtige Services für deinen Kauf der Live Coaching-Services.

 

1. LIVE-COACHING-SERVICES

 

Die Live Coaching Services stellen Motivations-Tools bereit, die Sie dabei unterstützen, Ihre Gesundheits-, Fitness- und Wellness-Ziele zu erreichen. Sie legen in Absprache mit Ihrem Coach Ziele fest, die Ihnen dabei helfen sollen, gesunde Gewohnheiten einzuführen und aufrechtzuerhalten, die Aktivität und Fitness zu erhöhen oder eine Erkrankung zu managen oder zu verhindern. Die Live Coaching-Services sind keine medizinische Versorgung oder ein Gesundheitsdienstleister. Es kann zwar sein, dass einige Coaches Ärzte sind, aber sie leisten keine Gesundheitsdienste über die Live Coaching-Services. Die Live-Coaching-Services sind nicht als Ersatz für eine professionelle medizinische Konsultation, Beratung oder Behandlung durch qualifizierte Ärzte gedacht. Fitbit fördert keine(n) bestimmten Tests, Arzt oder medizinische Fachkraft, Produkte, Verfahren, Meinungen oder andere Informationen, die eventuell in den Live Coaching-Diensten erwähnt werden. Du musst deinen Arzt konsultieren, bevor du die Live Coaching-Services nutzt. Wenn Sie meinen, einen medizinischen Notfall zu haben, rufen Sie sofort Ihren Arzt oder 911 an.

 

2. COACHES

 

Die Live Coaching-Services bringen Sie mit einem Coach zusammen, der mit Ihnen an der Festlegung von Zielen arbeitet und Sie unterstützt und Ihnen Anleitungen gibt, wie Sie diese gesteckten Ziele erreichen können. Sie können, wenn Sie das wünschen, die Live Coaching-Services mit Ihrem Arzt oder anderen, von Ihnen bestimmten Personen verbinden, um diese über Ihre Fortschritte auf dem Laufenden zu halten. Coaches können mit Ihnen während des ganzen Verlaufs Ihrer Bestrebungen, Ihre Ziele zu erreichen, auf vielfältige Weise interagieren, einschließlich über In-App-Chat, E-Mail oder Telefonate.

 

Coaches können Ihnen von Ihrem Arbeitgeber oder Ihrem Versicherungsunternehmen, die die Live Coaching-Dienste sponsern, (ein "Sponsor") oder von Fitbits Drittanbieter von Coachingleistungen (ein "Provider") zur Verfügung gestellt werden. Bei Coaches vom Sponsor wenden Sie sich bitte an den Sponsor, wenn Sie mehr Einzelheiten über die vom Sponsor gestellten Coaches erfahren möchten. Coaches von Providern unterliegen Hintergrundüberprüfungen und werden von den Providern geschult. Sie sind vertraglich daran gebunden, Ihre Daten vertraulich zu behandeln und haben eingewilligt, Ihre Daten nicht missbräuchlich zu nutzen. Gelegentlich kann die Verfügbarkeit eines Provider-Coaches sich ändern, und wir behalten uns das Recht vor, diese mit oder ohne Mitteilung an Sie zu entfernen. Falls Ihr Provider-Coach nicht mehr verfügbar ist, werden wir Sie mit einem anderen Coach zusammenbringen.

 

Wenn ein Coach sich unangemessen verhält, möchten wir Sie bitten, uns das zu melden. Sie willigen ein, sich bei den Interaktionen mit einem Coach professionell zu verhalten und unangemessenes Verhalten zu vermeiden.

 

3. HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE IN BEZUG AUF DIE LIVE-COACHING-SERVICES

 

Die Live-Coaching Services werden im "Ist-Zustand" bereitgestellt ohne Gewährleistungen irgendwelcher Art. Unbeschadet der vorangegangenen Ausführungen oder anderer Bedingungen oder Vereinbarungen, die du mit uns eingegangen bist, lehnen wir ausdrücklich jede Haftung, egal ob ausdrücklich oder stillschweigend, ab, die aus diesen Coaching-Bedingungen oder den Live-Coaching-Services entstehen oder sich auf diese beziehen, einschließlich von Gewährleistungen der Marktgängigkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck, der ungestörten Nutzung oder der Nicht-Verletzung, und aller Gewährleistungen, die aus dem Handelsverlauf oder dem Handelsbrauch entstehen. Wir übernehmen keine Garantie dafür, dass die Live Coaching Services Ihren Anforderungen entsprechen oder ununterbrochen, sicher oder fehlerfrei zur Verfügung stehen.

 

Das bedeutet, dass obwohl die Live Coaching Services darauf ausgerichtet sind, Ihnen bei der Verfolgung Ihrer Ziele der persönlichen Gesundheit, Fitness und Wellness zu helfen, wir nicht garantieren, dass Sie diese Ziele erreichen werden. In Bezug auf Informationen in den Live Coaching Services, egal, ob diese von einem Coach oder anderen Inhalten über die Live Coaching Services bereitgestellt worden sind, geben wir keine Zustimmungen, Zusicherungen oder Gewährleistungen gleich welcher Art ab. Wir sind nicht für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit, Wirksamkeit oder die korrekte Nutzung der Informationen verantwortlich, die Sie über die Live Coaching Services erhalten, und wir sind nicht verantwortlich für gesundheitliche Probleme, die sich aus Ihrem Vertrauen auf die Live Coaching Services ergeben können. Wenn Sie an einem Gesundheits-, Fitness- oder Wellness-Programm oder an Aktivitäten teilnehmen, von denen Sie über die Live Coaching Services erfahren haben, willigen Sie ein, das freiwillig und auf Ihr eigenes Risiko zu tun. Wenn Sie während der Nutzung der Live Coaching Services in einen medizinischen Notfall geraten, wenden sich umgehend an eine medizinische Fachkraft.

 

4. KÜNDIGUNG

 

Gemäß eventuell geltender Bestimmungen für die Rückerstattung behalten wir uns das Recht vor, Ihren Zugriff auf bestimmte Teile oder die gesamten Live Coaching Services oder einen Coach zu sperren oder zu kündigen, oder diese Coaching-Bedingungen jederzeit nach unserem alleinigen Ermessen und ohne Mitteilung an Sie oder Haftung Ihnen gegenüber zu kündigen. Sie können die Nutzung der Live Coaching Services jederzeit einstellen.

 

BEDINGUNGEN FÜR KOSTENPFLICHTIGE FITBIT-SERVICES

 

Diese Bedingungen für Kostenpflichtige Fitbit-Services (die "Bedingungen für kostenpflichtige Services") gelten für Ihren Bezug und die Nutzung von bezahlten Fitbit Services, einschließlich der automatischen Erneuerung von Abonnement-Services, wie zum Beispiel digitale Fitness- oder Gesundheitsprogramme ("Programme"), personalisierte Coaching Services ("Live Coaching Services"), und einmalige Käufe (zusammen die "Kostenpflichtigen Services"). Diese Bedingungen für Kostenpflichtige Services gelten nur für Services, die wir zum Kauf anbieten und nicht für den Verkauf unserer physischen Waren ("Produkte"). Wenn du mehr über die Zahlungsbedingungen in Bezug auf den Verkauf der Produkte erfahren möchtest, verweisen wir auf unsere Verkaufsbedingungen.

 

Durch den Kauf und die Nutzung eines kostenpflichtigen Service erklärst du dich damit einverstanden, an die Fitbit Nutzungsbedingungen gebunden zu sein, deren Bestandteil diese Bedingungen für Kostenpflichtige Services sind und die eine zwingende Schlichtungsbestimmung und alle separaten Bedingungen, die dir in Zusammenhang mit deiner Nutzung der kostenpflichtigen Services präsentiert werden, enthalten. Wenn Sie diese Bedingungen nicht akzeptieren, unterlassen Sie den Bezug, Zugang oder die Nutzung unserer Kostenpflichtigen Services.

 

1. KOSTENPFLICHTIGE SERVICES

 

Kostenpflichtige Services umfassen Inhalte und personalisierte, interaktive Services. Das können einmalige Käufe oder Services mit einem sich automatisch verlängernden Abonnement sein, wie zum Beispiel unsere Programme und Live Coaching-Services("Abonnements"). Wir verweisen Sie auf die Produktseite Ihres konkreten Kostenpflichtigen Services, wenn Sie mehr Informationen wünschen. Wir können jederzeit Änderungen durchführen, um Kostenpflichtige Services aus beliebigen Gründen auszusetzen oder einzustellen, und es liegt in unserem alleinigen Ermessen festzulegen, welche Anteile des Fitbit Services kostenpflichtig sind.

 

2. ABONNEMENTS

 

Sich automatisch erneuernde Abonnements. Dein Abonnement kann abweichen, zum Beispiel mit monatlicher oder jährlicher automatischer Erneuerung (die "Abonnementlaufzeit"), wie es im Lauf deiner Transaktion beschrieben wird. Dein Abonnement verlängert sich automatisch um eine weitere, im Abonnement vereinbarte Laufzeit, solange das Abonnement aufrechterhalten wird, bis zur Kündigung des Abonnements durch dich oder bis wir die Leistungen aussetzen oder die Leistungen des Abonnements gemäß unseren Nutzungsbedingungen einstellen. Sofern von uns nicht anders angegeben, werden Ihnen die Gebühren vor oder zu Beginn jedes Erneuerungszeitraums in Rechnung gestellt. Wir benachrichtigen Sie über die geltenden Gebühren und zu welchem Termin das Abonnement wieder zu dem dann jeweils gültigen Preis für den Kostenpflichtigen Service verlängert wird, bevor wir Ihnen die Laufzeit des Abonnements in Rechnung stellen.

 

Kündigung des Abonnements. Du kannst das Abonnement jederzeit kündigen. Deine Kündigung tritt zu Ende der aktuellen Laufzeit des Abonnements in Kraft.

 

Falls Sie Ihr Abonnement kündigen, bitten wir Sie zu beachten, dass wir Ihnen immer noch Werbemitteilungen über Fitbit zuschicken können, es sei denn, dass Sie sich vom Erhalt solcher Mitteilungen abmelden, indem Sie den in der Mitteilung enthaltenen Anweisungen zur Abmeldung folgen.

 

Keine Rückzahlungen von Abonnementgebühren. Wenn Sie ein Abonnement kündigen, gilt diese Kündigung nur für die zukünftig für Ihr Abonnement zu zahlenden Gebühren. Sie erhalten keine Rückzahlung für die aktuelle Laufzeit des Abonnements, die Sie bereits bezahlt haben, Sie haben aber bis zum Ende der dann aktuellen Abonnementlaufzeit vollständigen Zugriff auf dieses Abonnement. Wir können jederzeit und aus jeglichem Grund eine Rückerstattung, einen Preisnachlass oder eine andere sonstige Vergütung bei einigen oder allen unseren Benutzern vornehmen ("Gutschriften"). Der Betrag und die Form solcher Gutschriften und die Entscheidung, diese zu gewähren, liegen in unserem alleinigen Ermessen. Die Gewährung von Gutschriften in einem Fall gibt Ihnen weder das Recht auf zukünftige Gutschriften für ähnliche Fälle, noch dass es uns dazu verpflichtet, Ihnen zukünftig Gutschriften zu gewähren.

 

Kostenlose Probezeiten. Gelegentlich können wir kostenlose Probezeiten für gewisse Abonnements für festgesetzte Zeiträume anbieten. Hierfür ist keine Zahlung fällig. Wenn wir dir eine kostenlose Probezeit anbieten, dann werden die konkreten Bedingungen, denen deine kostenlose Probezeit unterliegt, in den bereitgestellten Marketingmaterialien, in der diese besondere Probezeit näher beschrieben wird, ausgewiesen. Nach Ablauf Ihrer kostenlosen Probezeit, werden wir (oder unser Drittanbieter für Zahlungsabwicklungen) beginnen, Ihnen Ihr Abonnement über die angegebene Zahlungsmethode auf wiederkehrender Basis (zuzüglich jeglicher Steuern und anderer Abgaben) zu berechnen, solange Ihr Abonnement andauert, ausgenommen wenn Sie Ihr Abonnement, wie in den obigen Abschnitten beschrieben, kündigen. Um eine Belastung zu vermeiden, müssen Sie Ihr Abonnement vor Ablauf der kostenlosen Probezeit kündigen. Wir werden Sie über die geltenden Gebühren informieren, bevor wir Ihnen diese am Ende der kostenlosen Probezeit berechnen.

 

Preisänderungen. Wir behalten uns das Recht vor, die Preise für unsere Kostenpflichtigen Services oder Bestandteile derselben jederzeit und in jeder Hinsicht anzupassen. Alle Preisänderungen treten nach Mitteilung an Sie in Kraft.

 

3. EINMALIGE KÄUFE

 

Bei einigen Kostenpflichtigen Services handelt es sich um einmalige Käufe. Diese erfolgen nicht auf Grundlage eines Abonnements. Einmalige Käufe können nicht gekündigt werden, und Sie haben auch kein Anrecht auf eine Rückerstattung für solche Services.

 

4. BEZAHLUNG UND ABRECHNUNG

 

Sie ermächtigen Fitbit, die von Ihnen gewählte Zahlungsmethode mit den Gebühren für die kostenpflichtigen Dienste zu belasten. Indem Sie uns eine Zahlungsmethode nennen, die wir akzeptieren, versichern und gewährleisten Sie, dass Sie befugt sind, die genannte Zahlungsmethode zu nutzen und dass Sie uns (oder unseren Dritten Zahlungsabwickler) ermächtigen, laut Ihrer Zahlungsweise den Gesamtbetrag Ihres Kaufs zu belasten (einschließlich aller geltenden Steuern und anderer Abgaben). Wenn die Zahlungsmethode nicht bestätigt werden kann, gilt diese als ungültig oder anderweitig nicht akzeptabel, und Ihr kostenpflichtiger Dienst kann ausgesetzt oder gekündigt werden. Sie müssen jedes Problem, auf das wir in Bezug auf die von Ihnen gewählte Zahlungsmethode stoßen, beheben, damit Sie den Service weiter nutzen können.

 

Bitte beachten Sie, dass der berechnete Betrag abweichen kann, wenn Sie ein Aktionsangebot annehmen oder Änderungen an Ihren Kostenpflichtigen Services vornehmen. Der Betrag kann sich auch aufgrund von Änderungen in den geltenden Steuern oder der Währungsumrechnungssätze ändern. Sie ermächtigen uns (oder unseren Dritten Zahlungsabwickler), Ihre Zahlungsmethode mit dem entsprechenden Betrag zu belasten.

 

5. ZUSICHERUNGEN, GEWÄHRLEISTUNGEN UND VEREINBARUNGEN

 

Alle Kostenpflichtigen Services sind für Sie persönlich und dürfen nicht von anderen Personen genutzt werden. Sie dürfen niemand anders erlauben, Ihre Kostenpflichtigen Services zu nutzen, und Sie dürfen kein Abonnement an jemand anders übertragen oder Ihr Passwort einer anderen Person gegenüber offenlegen. Sie werden Fitbit jede unbefugte oder verbotene Nutzung Ihrer Kostenpflichtigen Services melden.

 

Archiv voriger Leistungsbedingungen